Jeans

1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
192-MORTY 9021

Tigha

Slim

Mid Used

119,95 €
119,95 €
192-D-BAZER 890F

Diesel

TAPERED

Destroyed Grey

179,95 €
179,95 €
192-GROVER MA972-155536

Replay

Regular

Black Used

119,95 €
119,95 €
192-ANBASS M914Y-141594

Replay

Slim

Heavy Used

169,95 €
169,95 €
192-SCANTON 6519

Hilfiger - Denim

Chino Slim

Sand

99,95 €
99,95 €
192-THOMMER 92I

Diesel

Slim

Heavy Used

249,95 €
249,95 €
192-MORTY 7124 /104804

Tigha

Slim

Grey Used

ab 99,95 €
ab 99,95 €
192-MORTY 7124 /104804

Tigha

Slim

Schwarz

ab 99,95 €
ab 99,95 €
192-THOMMER-SP 890E

Diesel

Slim

Sand

149,95 €
149,95 €
192-THOMMER-SP 890E

Diesel

Slim

Dirty Blue

149,95 €
149,95 €
192-CHASY 260003

Drykorn

Chino Slim

Rinse

129,95 €
129,95 €
192-D-REEFT-T 870Q

Diesel

Slim

Destroyed

279,95 €
279,95 €
1 von 5

Jeans Hosen für Herren im angesagten Design

Die Herren Jeans ist mittlerweile genauso fester Bestandteil eines gut sortierten Kleiderschranks wie ein Hemd oder lässige Shirts für die Freizeit. Im Sommer oder Winter können Sie Jeans bei fast jeder Temperatur tragen und ganz einfach kombinieren. Ob lässiges T-Shirt oder Sweatshirt, ein schickes Hemd oder eine rockige Lederjacke, zur Jeans können Sie beinahe alles tragen. Die klassische Blue Jeans sorgt für einen ungezwungenen aber frischen Look. Eine blaue Jeans als Basis eines Outfits, lässt Ihnen bezüglich der Farbwahl viel Spielraum. Kombinieren Sie helle Farben wie Weiß oder Cremetöne und der lässige Sommer-Look ist perfekt. Auch farbenfrohe Shirts lassen sich problemlos zur blauen Jeans kombinieren. Jeans Hosen in Schwarz oder Grau sind ebenso beliebt und für schickere Styles gut geeignet. Welche Jeans zu Ihnen passt, hängt von der Farbe, sowie von der Passform ab. Probieren Sie verschiedene Schnitte aus und wählen Sie Ihre Jeans passend zum Rest Ihrer Garderobe. Von der Skinny Jeans bis hin zur Straight Fit Jeans finden Sie bei Wormland alle Passformen und beliebten Farben wie Dark Blue, Black Used oder Anthrazit.

Lässige Styles mit Herren Jeans im Destroyed Look

Wer in der Freizeit auf lässige Styles setzt, wird sich über Herren Jeans im Destroyed Look freuen. Diese finden Sie bei Wormland in verschiedenen Farben und mit coolen Details. Der spezielle Used Look wird durch die Waschung oder durch scheinbare Abnutzungen erzeugt. Löcher oder Risse im Jeansstoff sorgen für einen lässigen oder gar rebellischen Look. Kombinieren Sie dazu ein einfaches Shirt mit einer Lederjacke und der Freizeit-Look ist fertig. Achten Sie beim Stylen einer Destroyed Jeans jedoch darauf, ein schlichtes Oberteil zu wählen, damit der Look nicht zu unruhig und stilvoll wirkt.

Männer Jeans für den sportlichen Business-Look

Jeanshosen sind nicht nur für die Freizeit bestimmt, sondern dürfen richtig kombiniert auch im Business-Bereich oder zu festlichen Anlässen getragen werden. Hierbei gilt meist: „Die Jeans sollte nicht zu hell sein.“ Jeans in Light Blue oder Grey wirken weniger edel als schwarze oder dunkelblaue Jeans. Dunkle Jeans können problemlos zu Hemd und Sakko kombiniert werden. So zaubern Sie einen ungezwungenen sportlichen Business-Look, mit dem Sie sich sowohl im Office oder auch auf einer Party zeigen können. Vermeiden Sie beim geschäftlichen Look unbedingt starke Waschungen oder Löcher. Diese Details wirken schnell unseriös, sind für den Casual Look jedoch eine gute Alternative zur schlichten Jeans.

Die richtige Passform finden

Ebenso wichtig wie die Farbe der Jeans ist der Schnitt. Hierbei kommt es vor allem auf die Größe des Mannes, sowie auf den Anlass an, zu dem Sie die neue Jeans tragen möchten. Sogenannte Skinny Jeans sind von oben bis unten sehr schmal geschnitten und liegen somit wie eine zweite Haut an. Für den Business-Bereich ist die besonders schmal geschnittene Jeans meist ungeeignet. In der Freizeit hingegen sind sie bei schlanken Männern gern gesehen. Mit einem Sweatshirt oder T-Shirt ist die Skinny Jeans ideal für den Casual Look. Tragen Sie die körperbetonte Jeans in Kombination mit einem Hemd oder Sakko, sind Sie für die nächste Party oder den Besuch in Ihrem Lieblingsrestaurant perfekt gestylt. Wer es weniger körperbetont mag, ist mit einer Straight Fit Jeans besser beraten. Das gerade geschnittene Bein ist ein Merkmal der klassischen Jeans und kann von Männern mit unterschiedlichsten Körperformen getragen werden. Das schmeichelhaft gerade geschnittene Bein umspielt kräftige oder besonders schlanke Herrenbeine. Weiter zu unterscheiden ist die derzeit besonders angesagte Tapered Jeans. Charakteristisch für diesen Jeans-Schnitt ist der gerade Schnitt an Po und Oberschenkeln, welcher nach unten hin immer schmaler wird - also oben straight und unten skinny. Ob Skinny- oder Slim Fit Jeans, Tapered Jeans oder Straight Fit Jeans – eine gut sitzende Jeanshose ist vielseitig kombinierbar und sollte daher in keinem Kleiderschrank fehlen. Probieren Sie aus mit welchem Schnitt Sie sich am wohlsten fühlen und kreieren Sie lässige Jeans-Looks.

Jeans Hosen richtig pflegen

Wir kennen es alle. Nach ein paar Waschgängen haben wir oft das Gefühl, dass sich Farbe und Passform der Jeans verändern. Ob das tatsächlich so ist und wie Sie Ihre Herren Jeans richtig pflegen, erfahren Sie hier. Wie der Gründer der Marke Levi‘s predigt, sollte man eine Jeans niemals waschen. Stattdessen sollte man die Jeans über Nacht in die Gefriertruhe stecken, um Bakterien abzutöten. Grundsätzlich gibt es viele verschiedene Meinungen was die Pflege von Jeans betrifft, bei einem sind wir uns jedoch einig: Zu häufiges Waschen tut der Hose nicht gut. Jeansstoff ist an sich relativ pflegeleicht und muss generell nicht so oft gewaschen werden, da Pilze und Bakterien sich im Jeansstoff nicht gut festsetzen bzw. ausbreiten können. Je nachdem wie stark eine Jeans behandelt ist, ergibt es Sinn Sie zumindest vor dem ersten Tragen zu waschen. Restliche Schadstoffe wie Bleichmittel werden Sie so los und auch starke Farbreste lösen sich so aus dem Stoff. Auf diese Weise vermeiden Sie blaue Beine oder verfärbte Polstermöbel. Solange Sie die Hose also nicht zu häufig waschen ist gegen einen Waschgang in der Waschmaschine unserer Meinung nach nichts einzuwenden. Ansonsten sind Handwäsche oder der Gefriertruhen-Trick eine gute Lösung zur Reinigung Ihrer Herren Jeans.