Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für die WORMLAND CARD
Die WORMLAND Card ist die kostenlose digitale Kundenkarte der THEO WORMLAND GmbH & Co. KG, Große Packhofstraße 14, 30159 Hannover, Deutschland (folgend „WORMLAND“ genannt), und wird nur an volljährige Personen herausgegeben. Nach Bestätigung der nach Anmeldung erhaltenen Willkommensmail (Double Opt in) nimmt der jeweilige Kunde (folgend „Club-Member“ genannt) an dem Kundenbonus-Programm von WORMLAND teil.

Die WORMLAND Card darf nur vom Club-Member genutzt werden und zwar ausschließlich in den Häusern der THEO WORMLAND GmbH & Co. KG mit den WORMLAND-Standorten in Berlin, Bremen, Dortmund, Frankfurt a. M, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg, Oberhausen, den THEO-Standorten in Bochum, Bremen, Hannover (Blue House) sowie dem WORMLAND Online-Shop www.wormland.de

WORMLAND CARD PROGRAMM

WORMLAND behält sich vor, einzelne Leistungen aus dem Kundenbonus-Programm einzuschränken bzw. ganz zu streichen oder einzelne Leistungen auszuweiten bzw. neu in das Kundenbonus-Programm aufzunehmen. WORMLAND behält sich außerdem vor, das Kundenbonus-Programm unter Einhaltung einer angemessenen Frist vollständig einzustellen oder, sofern ein wichtiger Grund vorliegt, auch ohne eine solche Frist. Ein ständig aktualisierter Katalog der Leistungen, die Club-Member mit der WORMLAND Club-ID in Anspruch nehmen können, ist unter www.wormland.de/theclub einsehbar.

ÄNDERUNGEN

Änderungen des Namens, der Anschrift oder der E-Mail-Adresse des Club-Members sind WORMLAND bitte schriftlich an die THEO WORMLAND GmbH & Co. KG, Kundenservice, Große Packhofstr. 14, 30159 Hannover oder per Mail an club@wormland.de mitzuteilen, damit auch weiterhin die Leistungen des Kundenbonus-Programms zugeleitet werden können. Außerdem können Änderungen im User-Center selbst vorgenommen werden.

HINWEISE ZUM DATENSCHUTZ FÜR DAS WORMLAND CARD PROGRAMM

Der Schutz Ihrer Daten hat für uns große Bedeutung. Dies basiert auf Europäischem Recht sowie dem Selbstverständnis von Seriosität und Fairplay gegenüber unseren Kunden, für das WORMLAND umfassend steht. Im Folgenden informieren wir Sie im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) darüber, wie wir die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten (wie z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, … ) verarbeiten.
Die von Ihnen oben angegebenen personenbezogenen Daten werden von WORMLAND, Große Packhofstraße 14, 30159 Hannover, Deutschland (im Folgenden "WORMLAND", "wir", "uns") zum Zweck der Durchführung des WORMLAND Card-Programms auf Grundlage der WORMLAND Card Teilnahmebedingungen verarbeitet. Die mit einem " * " markierten Pflichtangaben werden benötigt, um Ihnen und die Nutzung der WORMLAND Card zu ermöglichen. Ohne die Bereitstellung dieser Pflichtangaben können wir Ihre Club-Anmeldung nicht bearbeiten.
Im Übrigen verarbeiten wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten sowie Daten zu den von Ihnen mit der WORMLAND Card im Ladengeschäft und bei der Nutzung des Onlineshops getätigten Einkäufen, um Ihnen auf Ihr Einkaufsverhalten optimierte Angebote zusenden zu können. Die entsprechenden Analysen werden durch den im Rahmen einer Auftragsverarbeitung eingesetzten Dienstleister „Salesforce.com Germany GmbH“ vorgenommen und sind zur Erfüllung unseres berechtigten Interesses, Ihnen besser auf Sie zugeschnittene Werbung zukommen zu lassen, erforderlich. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck jederzeit formlos über datenschutz@wormland.de  widersprechen.
Mit der Bestätigung der Teilnahmebedingungen willigen Sie auch der Zusendung von personalisierter Werbung ein. Wir verwenden die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse und ggf. Telefonnummer(n), um Ihnen per E-Mail und Telefon (nur SMS/MMS, keine Anrufe) Informationen zu Produkten, aktuellen (Gutschein-)Aktionen, Vorteilsangeboten oder Events sowie Unterlagen zu Kundenumfragen zukommen zu lassen. Zur Gestaltung der Newsletters, die technische Abwicklung des E-Mail-Versands und die Analyse der Nutzung des Newsletters auf Basis pseudonymer Daten, bedient sich WORMLAND ggf.  externer Dienstleister, die zu diesen Zwecken weisungsgebunden, vertraglich geregelt auch personenbezogene Daten verarbeiten. Sie können die uns erteilte Einwilligung jederzeit formlos über datenschutz@wormland.de widerrufen.
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten löschen, sobald diese für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind - insbesondere, wenn Sie nicht länger am WORMLAND Card Programm teilnehmen - und/oder soweit Sie Ihre Einwilligung in die Verarbeitung widerrufen haben. Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Werbung / Newsletter per E-Mail widerrufen, speichern wir Ihre E-Mail-Adressen und Einwilligungserklärung bis zu drei Jahre auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses, eine ehemals abgegebene Einwilligung im Streitfall nachweisen zu können.
Zusätzlich zu den bereits genannten Rechten auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und Widerruf Ihrer Einwilligung sind Sie berechtigt, Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten und unter den jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen die Berichtigung und Löschung sowie die Herausgabe Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Übertragbarkeit zu verlangen. Sie haben ferner das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns, insbesondere wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben. Wenn Sie der Ansicht sind, dass unsere Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen geltendes Datenschutzrecht verstößt, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde. Wenden Sie sich mit entsprechenden Anfragen bitte per E-Mail an datenschutz@wormland.de  oder an unseren Datenschutzbeauftragten BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft unter www.bdo.de .

Verwendung Ihrer WORMLAND Club-ID in teilnehmenden Filialen und unserem Online-Shop

Bei Ihren Einkäufen in den teilnehmenden Wormland- und Theo-Filialen können Sie sich VOR dem Kassiervorgang mit Ihrer Club-ID, Ihrem Namen, Ihrer Mailadresse oder anderen individuellen Daten, die Sie bei der Anmeldung hinterlegt haben, identifizieren. Ihre Club-ID finden Sie in den Newslettern.
Im Onlineshop sammeln Sie automatisch Bonuspunkte, wenn Sie sich mit der gleichen Mailadresse anmelden, die auch bei der Clubanmeldung registriert wurde.
Mit der Anmeldung zum Wormland-Club willigen Sie in die Verwendung Ihrer Daten für die Zwecke des WORMLAND-Kundenbonusprogramms für die Dauer der Einwilligung ein. Rechtmäßigkeitsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist insofern Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Ihre Einwilligungserklärung lautet wie folgt: „Ja, ich willige ein, dass die künftig erhobenen Daten zu meinen Einkäufen (d.h. Zahlungsart, Kundennummer, Datum, Gegenstand und Umsatzwert meiner Einkäufe) und dem Einsatz von Gutscheinen zwecks Teilnahme an Vorteilsaktionen und der Ermittlung meines individuellen Treuebonus und Planung von neuen Vorteilsaktionen, die auf meine persönlichen Interessen und Bedürfnisse angepasst sind im Rahmen meiner Teilnahme am WORMLAND-Kundenbonusprogramm verarbeitet werden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der THEO WORMLAND GmbH & Co. KG widerrufen, ohne dass dies jedoch die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung berühren würde. Nähere Informationen zum Umgang mit meinen Daten sind in der Datenschutzerklärung enthalten.
Wenn Sie Ihre Club-ID einsetzen, werden wir Ihre Kundeneinsatzdaten, also die Angaben auf Ihrer Rechnung (Zahlungsart, Kundennummer, Datum, Gegenstand und Umsatzwert Ihrer Einkäufe) verarbeiten. Ihre Kundeneinsatzdaten werden zur Berechnung Ihres Jahresbonus durch uns und unsere Partnerunternehmen verarbeitet. Ihre Kundeneinsatzdaten werden durch uns bzw. unsere Partnerunternehmen darüber hinaus zu Markforschungszwecken (insbesondere der Analyse Ihres Einkaufsverhaltens) verwendet, genutzt und analysiert.
Darüber hinaus erhalten Sie automatisch Werbung per E-Mail (sog. Newsletter) ohne diese zusätzlich abonnieren zu müssen. Eine Abmeldung vom Newsletter bedeutet entsprechend auch, dass Mails zu Kundenvorteilen, Bonuspunkten, Rabattaktionen, etc. ebenfalls nicht mehr versendet werden.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte, die keine Partnerunternehmen sind, findet nicht ohne Ihre vorherige Zustimmung oder nur zur Auftragsdatenverarbeitung, d.h. an weisungsgebundene Dienstleister wie z.B. Rechenzentren oder Briefversender, statt.